______Lyrienne's Blog Gratis bloggen bei
myblog.de

Mehr als ein Jahr

Wow, jetzt hab ich schon mehr als ein Jahr über nicht mehr geschrieben. Das ist direkt traurig. Ich bin schon seit einem Jahr an der neuen Schule und die fünfte Klasse(9.Schulstufe) hat gerade begonnen und somit auch die Oberstufe. (Ich hab seit 1.September wieder Schule) In der neuen Schule fühle ich mich unglaublich wohl. Ich habe das Lateinjahr nachgelernt.

Als fünfte Klasse (5.B) haben wir jetzt Partnerschüler. Das heißt soviel wie: Wir dürfen uns um ach so süße, kleine Erstklässler(5.Schulstufe) kümmern.*seufz* Nein, sie sind eh ur herzig. Meine Partnerschülerin heißt Klara und kommt aus Polen. Sie erinnert mich sehr daran, wie ich damals war. Ich war zwar nicht ganz so schüchtern(außerdem hasse ich Fußball -.-", aber vom Rest des Verhaltens(und auch ein wenig vom Aussehen her) könnte sie mein Mini-Klon sein xD.

Letztes Jahr gabs ganz schön viel zu tun. Das erklärt vermutlich, warum ich nicht mehr Blog geschrieben habe. Das tolle an meiner neuen Schule(*hust* jaja, sehr neu, geh ja schon seit einem Jahr in diese Schule *hust*) ist, dass mich niemand beschimpft, schlägt, nach mir tritt, über mich lästert, mich psychisch fertig macht, etc...Ich habe tolle Freunde und fühle mich, wie gesagt, unglaublich wohl.

Heute war Schulmesse. Wir haben gestern eine rasche Chorprobe gehabt(ich sing im Lehrer-Schüler-Kirchenchor) und ich musste heute um 6 Uhr aufstehen, weil wir von 7°°-8°° nochmal in der Kirche geprobt haben. Nach der Messe hatten wir eine KV-Stunde(Klassenvorstands-Stunde) und dann eine halbe Stunde Mathe, mit einem Lehrer, den wir eh nicht haben *kopfschüttel* Dann haben wir unsere Schützlinge von ihrer Klasse (1.C) abgeholt und mit ihnen den Plan vom "Erl-Spiel" durchgearbeitet. (Meine Schule heißt "Erlgasse" Beim Erlspiel führen die Partnerschüler ihre Erstklässler durch das Schulhaus und machen mit ihnen gruppenweise verschiedene Stationen. Das dient dazu, dass die Erstklässler sich im Schulhaus zurechtfinden und ihnen ein wenig gezeigt wird, was es so für Möglichkeiten gibt. (Vollkommen sinnlos, wenn ihr mich fragt )

Morgen kommt der Schulfotograph und sonst ist normal Schule. In Englisch, Mathe, Latein und Religion werden wir vermutlich nix machen, weil wir nur den Stoff des heurigen Jahres gesagt bekommen und uns aufschreiben müssen, was wir für das Fach alles brauchen.

Man ließt sich,  cheers, Lyrienne

4.9.08 19:52
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Lady Noiraile (5.9.08 13:55)
Viel *hust* Spaß beim Fotografen... und hoffentlich wird der Tag nicht wirklich so langweilig wie befürchtet. ^^

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Über mich

Das bin ich
Zum Blog
Kontakt Gästebuch
Credits

Designer
Pic