______Lyrienne's Blog Gratis bloggen bei
myblog.de

Wieder Schule, wieder Stress...

Sorry, dass ich gestern Abend nicht mehr geschrieben habe, hatte keine Zeit. Aber was haltet ihr von dem Design? Ich habs auf myblog Layoutdealer oder wie das heißt gefunden und finde es wirklich toll!

 Nun, heute hat die Schule nach 4 Tagen Pause wieder angefangen und ich bin wirklich froh, dass mir meine Klassenkameraden heute nicht zu ungemütlich geworden sind. Das übliche eben. Mit Wurfgeschossen auf meinen Kopf schießen, hinter meinem Rücken so laut flüstern, dass selbst die Neuseeländer auf dem anderen Ende der Welt es hören können, mich beschimpfen und verarschen, etc. Naja, wenigstens konnte ich in Ruhe mein Buch lesen und sie ignorieren. Ich lese übrigens gerade "The Bards Tale-Die Burg der Verräter" von Mercedes Lackey und Josepha Sherman. Ein sehr guter Schreibstil! Nun, zurück zum Verlauf des Tages. In der ersten Stunde hatten wir Musik mit meinem Klassenvorstand. Sie ist eigentlich eine sehr nette Lehrerin, streng aber fair. Wenn sie schlecht gelaunt ist, sollte man ihr besser nicht in die Quere kommen!!! *schnellwegrenn*

Dann hatten wir Mathe(nix besonderes), Physik(siehe Mathe) und Französisch In Französisch hat sie Gott sei dank, nicht mich abgefragt. *happysei*

Danach hatten wir aus, da Geographie entfallen ist. Die anderen mussten sich 2 Stunden lang die Zeit vertreiben, während ich vom Sportunterricht befreit war. *g* Naja ist auch nicht so gut, da ich eine Sehnenscheidenentzündung bei der rechten Hand hab und mir das PC-Schreiben so etwas schwerer fällt.

Also nach der Schule gings gleich ab nach Hause. Meine Mutter hat mich dann dazu verdonnert meinen kleinen Bruder von der Schule abzuholen. Das war aber nicht weiter schlimm, da sie mir noch Geld für ein Eis mitgegeben hat. Also ich----->Bruder Schule----->Bruder abholn----->Eis für uns kaufen------>Heim. Nun dann hab ich meine Mathe HÜ gemacht und nun muss ich gleich weg, da ich noch aufräumen muss, da heute die beste Freundin meiner Mutter(wie eine Tante für mich) bei mir im Zimmer übernachtet. Aber davor geh ich noch zur Monika(in Zukunft einfach Moni genannt), eine meiner besten Freundinnen und dann gehen wir zusammen zum Judo. Aber ich kann ja wieder mal nur zuschaun, wegen meiner Hand.

Ah, da fällt mir wieder ein, dass ich bis morgen noch den Entwurf für eine Geschichte für Deutsch schreiben muss! Und bei all dem Stress, keine Zeit zum weiterschreiben an meiner Kurzgeschichtensammlung!!!(bin sozusagen Hobby-Schriftstellerin)

Nunja, vielleicht schau ich heute Abend wenn ich vom Judo zurückkomme noch mal rein.

Liebe Grüße Eure (ziemlich ausgelastete) Lyrienne...

11.6.07 16:04
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Über mich

Das bin ich
Zum Blog
Kontakt Gästebuch
Credits

Designer
Pic